Aufheben der Schwerkraft

Beschreibung

Seit Semesterbeginn beschäftigten sich die Lernenden intensiv mit den Themengebieten Schwerelosigkeit, Auflösung und Verflüchtigung sowie den Komplementärthemen Absinken, Aufliegen und Schwere. Mit der Unterstützung der Lehrpersonen wurden diese Themen in Projekten äusserst vielfältig umgesetzt und die Ergebnisse dieses künstlerischen Schaffens werden nun im Güterschuppen erstmals öffentlich präsentiert.

Obschon sich die Ausstellung momentan noch im Aufbau befindet, ist der Blick durch den Güterschuppen bereits jetzt sehr vielversprechend. Ölgemälde sind umgeben von installativen Arbeiten, Gipsskulpturen und Videoprojektionen. Die unterschiedlichen thematischen Vertiefungen garantieren eine interessante und abwechslungsreiche Ausstellung. An der Vernissage werden die Lernenden das Thema als auch die individuellen Projekte präsentieren. Abgerundet wird der Anlass von einem Apéro, der zum Austausch zwischen Künstler und Betrachter einlädt.

Verfügbarkeit

Details

Kategorie

Kunst

Sonderausstellung

Weitere Ausstellungen

Zielgruppe

Offen für alle

Vergünstigungen

Gratis für alle / Freier Eintritt

Beitrag freiwillig / Kollekte

Letzte Änderung: 22.05.2017
Achtung: Diese Anzeige ist nicht mehr aktuell.

Ähnliche Anzeigen suchen

Kontakt

Feedback

Anmeldung

Herzlichen Dank
Herzlichen Dank
Nicht autorisierte Benutzer
Mit diesem Benutzerprofil sind Sie nicht berechtigt, diese Anzeige zu bearbeiten. Melden Sie sich allenfalls mit einem berechtigten Benutzerprofil an.