Frauen – Skulpturen und Bilder.

Beschreibung

Die in Frauenfeld wohnhaften Künstlerinnen Anita Bollag (*1958) und Joëlle Supersaxo (*1961) zeigen in der Ausstellung «Frauen – Skulpturen und Bilder» in der Stadtgalerie Baliere in Frauenfeld Raku-Keramiken und neue Bildserien.

Anita Bollag arbeitet seit 1988 mit Raku, eine im 16. Jahrhundert entwickelte, japanische Kunstform für den Brand von Keramik. Joëlle Supersaxo arbeitet dagegen seit 2009 in ihrem eigenen Atelier, wo sie sich abstrakten Bildern in Acryl-Mischtechnik, Handdrücken und Collagen widmet. In der Ausstellung präsentieren die beiden Künstlerinnen weibliche Akte sowie abstrakt-figürliche Werke. Dabei korreliert die Ästhetik der patinierten figürlichen Keramiken mit den intensiven Farben und aussagekräftigen Dynamiken der Gemälde. [Text: Milena Oehy, 2017]



Öffnungzeiten:

Mittwoch 17 – 20 Uhr
Samstag 12 – 16 Uhr
Sonntag 12 – 16 Uhr

Verfügbarkeit

23.09.2017      11:00 - 11:30
23.09.2017      12:00 - 16:00
23.09.2017      14:00 - 17:00
24.09.2017      12:00 - 16:00

Details

Kategorie

Sonderausstellung

Letzte Änderung: 04.07.2017

Kontakt

Feedback

Anmeldung

Herzlichen Dank
Herzlichen Dank
Nicht autorisierte Benutzer
Mit diesem Benutzerprofil sind Sie nicht berechtigt, diese Anzeige zu bearbeiten. Melden Sie sich allenfalls mit einem berechtigten Benutzerprofil an.