Pause für Hirsch und Huhn

Beschreibung

Lebensgrosse Huftiere und Raufusshühner begrüssen die Besucher in der Ausstellung und zeigen, mit welchen cleveren Anpassungen sie überwintern. Man erfährt zudem, wie sich die Freizeitaktivitäten der Menschen von früher zu heute verändert haben, was dies für die Wildtiere bedeutet und wie Wildruhezonen zum guten Miteinander beitragen können. Mehrere Erlebnisstationen laden zum Anfassen, Aufklappen, Graben, Bauen, Rennen und Rätseln ein.

Die Ausstellung im Bahnhofsgebäude Glarus ist für Erwachsene und Kinder geeignet. Sie wird bis Ende März 2018 gezeigt.

Verfügbarkeit

- 31.03.2018   jeweils Sa   10:00 - 12:00
- 31.03.2018   jeweils Di, Mi, Do, Fr   14:00 - 17:30

Preise

Eintritt frei. Beitrag in die Kollekte der Infostelle willkommen.

Details

Kategorie

Natur

Sonderausstellung

Tiere

Zielgruppe

Offen für alle

Vergünstigungen

Beitrag freiwillig / Kollekte

Letzte Änderung: 14.11.2017

Kontakt

Feedback

Anmeldung

Herzlichen Dank
Herzlichen Dank
Nicht autorisierte Benutzer
Mit diesem Benutzerprofil sind Sie nicht berechtigt, diese Anzeige zu bearbeiten. Melden Sie sich allenfalls mit einem berechtigten Benutzerprofil an.