Kino im Wortreich: FIGLIA MIA und COLETTE

Beschreibung

FIGLIA MIA
Samstag, 17. August 2019
Apéro ab 20:00 Uhr/Filmbeginn 20:30 Uhr

von Laura Bispuri
Italien 2018
Sprache: Italienisch, UT Deutsch
Dauer: 100 Min.

Die neunjährige Vittoria wächst bei ihrer fürsorglichen Mutter Tina in einem Dorf auf Sardinien auf, die immer wieder eine Frau namens Angelica auf ihrem Hof aufsucht. Angelica ist so ganz anders: mutig, wild und abenteuerlustig und Vittoria fühlt sich von ihrer eigenwilligen Persönlichkeit angezogen. Als sie kurz davor steht, ihren Hof zu verkaufen und aufs Festland zu ziehen, unterstützt Tina die Umzugspläne. Doch so leicht wird Tina ihre „Konkurrentin“ nicht los. Denn irgendetwas scheint Angelica und Vittoria miteinander zu verbinden.



COLETTE
Montag, 19. August 2019
Kaffeebar ab 13:30 Uhr/Filmbeginn 14:30 Uhr

von Wash Westmoreland
Drama, UK 2018
Sprache: Deutsch
Dauer: 111 Min.

Als junge Frau verliebt sich Colette in den Schriftsteller Willy, heiratet ihn und folgt ihm nach Paris. Willy beschäftigt seine Ghostwriter und fordert auch Colette auf, etwas zu Papier zu bringen. Denn sein ausschweifendes Leben muss finanziert werden. Sie erfindet Claudine, die auf ihrem eigenen Leben basiert. Der erste Roman wird ein durchschlagender Erfolg, weitere folgen, doch es kommt der Punkt, da Colette nicht mehr im Schatten ihres Mannes stehen will…

Verfügbarkeit

14.08.2019      15:30

Details

Kategorie

Glarus

Letzte Änderung: 20.08.2019

Kontakt

Feedback

Anmeldung

Herzlichen Dank
Herzlichen Dank
Nicht autorisierte Benutzer
Mit diesem Benutzerprofil sind Sie nicht berechtigt, diese Anzeige zu bearbeiten. Melden Sie sich allenfalls mit einem berechtigten Benutzerprofil an.