Rubrik

Was gehört in die Rubrik "Veranstaltungen"?

Eine Veranstaltung ist ein zeitlich begrenztes und geplantes Ereignis in der Verantwortung eines Veranstalters, an dem eine Gruppe von Menschen teilnimmt.

In folgenden Kategorien können Anzeigen erfasst werden:
- Brauchtum
- Dies & Das
- Kulinarik
- Kultur
- Musik
- Party
- Religion & Spiritualität
- Sport
- Wirtschaft
- Wissen


Gut zu wissen

Eine Veranstaltung mit mehreren Vorführungen am selben Ort muss nur 1 Mal erfasst werden. In der Anzeige können einzelne Daten aber auch Datumsreihen eingegeben werden.


Abgrenzung

Im Gegensatz zu einer Ausstellung ist eine Veranstaltung nur an einem oder an einigen wenigen Tagen besuchbar.

Ein Ereignis, bei dem eine wiederholende Teilnahme erwartet wird und das die Vermittlung von Wissen bezweckt, ist in der Rubrik "Kurse" zu erfassen.

Auch ein Tageskurs (z.B. "Schnupperkurs Langlauf") ist als Kurs zu erfassen. Viele Medien publizieren ihn ihren Veranstaltungskalendern auch Kursangebote. guidle berücksichtigt dies und stellt den Medien Anzeigen aus den Rubriken "Kurse" und "Veranstaltungen" zur Verfügung.

Veranstaltungen, in denen das gastronomische Angebot im Vordergrund steht (z.B. "Gala-Dinner mit Begleitung am Klavier") gehören in die Rubrik "Gastro-Angebote".

Trainings, Proben und Vereinstreffen können in der Rubrik "Training / Probe / Treffen" erfasst werden. Soll ein solches Ereignis auch in den Veranstaltungskalendern erscheinen, ist eine zusätzliche Erfassung in der Rubrik "Veranstaltungen" erforderlich.

Autor

guidle | FAQ

Kontakt

Guidle AG
Schutzengelstrasse 57
6340 Baar
support@guidle.com
+41 41 766 95 95

Kategorie

  • Rubrik

Publiziert am

01.05.2020

Webcode

www.guidle.com/rAxdTE