In Märchen rund um die Welt - 1

Gastro-Angebote

In Märchen rund um die Welt

Alte Schmitte, Selzach

Winterzeit ist Märchenzeit! In der alten Schmitte sorgt Hanspeter Bader für das «…und wenn sie nicht gestorben sind…» und als Begleitung wird Urban Schiess ein himmlisches Menu auf die lange Tafel zaubern.

Am Freitag, 8. November präsentiert Urban Schiess Kochkünste mit «Märchen rund um die Welt» eine einzigartige Mischung aus Festmahl und Lesung. Hauptdarsteller des unterhaltsamen Abends ist der Solothurner Schauspieler Hanspeter Bader. Mit im Gepäck hat er speziell für diesen Abend ausgewählte Märchen aus Russland, Italien, der Schweiz und dem Orient.

Hanspeter Bader wurde 1956 in Solothurn geboren. Seit 1979 ist er als Schauspieler und Regisseur an verschiedenen deutschen Theatern tätig: u.a. Junges Theater Göttingen, Stadttheater Konstanz sowie zuletzt Staatstheater Hannover und Thalia Theater Hamburg.

Er lebt seit 2002 wieder in Solothurn, wo er, neben seiner Tätigkeit als Schauspieler und Regisseur für Theater Orchester Biel Solothurn, die Comedy Serien «Soko Solo 11», «Sosolu» und «Sollywood» realisiert hat. Er hat als Schauspieler in verschiedenen Schweizer Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt und 2005 den Preis des Kantons Solothurn für Schauspiel und Regie erhalten. Seit 2006 realisierte er regelmässig Produktionen für das Theater am Uferbau in Solothurn und trat selbst in Bern im Theater an der Effingerstrasse und in der «Progr theatersoap» auf. Er arbeitet ebenfalls regelmässig als Sprecher für die SBS (Blindenbibliothek) in Zürich.

In den vergangenen Spielzeiten gastierte Hanspeter Bader am Theater Orchester Biel Solothurn in «Der zerbrochene Krug», «Don Camillo und Peppone» und «Der Theatermacher».

Datum

8.11.2019   18:30 - 23:00 Uhr

Preis

CHF 150.– inklusive allem

Anmeldung

Adresse

Alte Schmitte
Kronengasse 11
2545 Selzach

Kontakt

Urban Schiess Kochkünste
Urban Schiess
Kronengasse 11
2545 Selzach
u.schiess@kochkuenste.ch
079 236 0905

Kategorie

  • Spezielles Abendessen / Dinner

Zielgruppe

  • Offen für alle

Erreichbarkeit

  • Entfernung zum (Haupt-)Bahnhof: 800 m
  • Öffentlicher Parkplatz in kurzer Gehdistanz (ohne Gebühren)

Zahlungsmöglichkeit

  • Barzahlung

Webcode

guidle.com/X1iGmG