Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis Modul 2 und Modul 3 / SVEB - 1

Berufsausbildung / -weiterbildung, Freizeit & Hobby

Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis Modul 2 und Modul 3 / SVEB

ZbW Zentrum für berufliche Weiterbildung, St. Gallen

16.04.2019 – 17.09.2019

Die Kursteilnehmer/innen sind fähig, Prozesse von Lerngruppen

zu erkennen, zu reflektieren und adäquat zu intervenieren. Sie

sind in der Lage, in ihrem Fachbereich Personen über Weiterbildungsmöglichkeiten

zu informieren und Teilnehmende in ihrem

Lernprozess zu unterstützen und zu beraten.

Aufbau/Struktur

Der Kurs besteht aus einer Einführungsveranstaltung, fünf einzelnen

Kurstagen, einem 4-tägigen externen Seminar und einer Abschlussveranstaltung.

Die Teilnahme am Seminar ist obligatorisch.

Arbeitsweise

Die Kursmodule werden mit Hilfe von Leittexten und Arbeitsaufträgen

im Selbststudium und in Zusammenarbeit in einem

Lerntandem vorbereitet. Für einen ergänzenden Austausch mit

den Kursleitern steht eine webbasierte Lernumgebung zur Verfügung.

Die Modulinhalte werden in den Präsenzveranstaltungen

reflektiert, bewertet und handlungsorientiert in die Praxis umgesetzt.

Wo immer möglich findet eine direkte Umsetzung im

persönlichen Arbeitsfeld statt.

Die Kursleiter selbst unterrichten nach der Doppeldecker-

Methode.

Das heisst, dass Gelehrtes wenn möglich direkt im Kurs

selbst angewandt wird. Gegen Ende des Kurses werden von den

Teilnehmenden eine schriftliche Fallanalyse und Interventionsvorschläge

zu einer Gruppensituation sowie eine Dokumentation

eines konkreten Praxisberatungsbeispiels und Erarbeitung eines

Informations-Dossiers verlangt.

Inhalt
Grundlagen der Gruppendynamik, gruppendynamische Selbsterfahrung

und -reflexion, Kommunikation und Gesprächsführung,

Moderation und kollegiale Beratung, Beratung von Lernenden,

Weiterbildungs- und Lernverhalten.

Voraussetzung
Das Modul 1 SVEB oder eine gleichwertige Ausbildung mit entsprechender

Praxiserfahrung wird empfohlen. Die Teilnehmerzahl

ist auf 16 bis max. 18 beschränkt.

Zielgruppe
Dieses Angebot richtet sich an Fachleute, die in ihrem Fachgebiet

als Ausbilder/in tätig sind und ihre gruppendynamischen und beratenden

Kompetenzen erweitern und auf ein solides Fundament

stellen wollen. Der Kurs «Lernprozesse von Gruppen und Einzelnen

begleiten» baut auf dem Modul 1 «Lernveranstaltungen mit

Erwachsenen durchführen» auf.

Bemerkung
Abschluss

Nach Erreichen der Lernzielkontrollen (mind. 80% Präsenz;

100% Präsenz im Blockkurs Gruppendynamik), dem Bestehen

der schriftlichen Fallanalyse und der Dokumentation eines konkreten

Praxisbeispiels erhalten Sie die Modulzertifikate FA-M2

und FA-M3. Die Modulzertifikate sind 5 Jahre ab dem Datum

der Abschlussveranstaltung gültig zum Antrag auf den eidgenössischen

Fachausweis «Ausbilder/Ausbilderin». Das Zertifikat

als Nachweis bleibt unbeschränkt gültig.

Hinweis Kosten

*Kosten (nicht für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein):

Modul 2/3  (FA-M2/3) ZbW kombiniert       Fr. 3‘900.00

Prüfungsgebühr                                       Fr.    400.00

Modul 2  (FA-M2)      Einzelmodul               Fr. 2‘500.00

Prüfungsgebühr                                        Fr.    200.00

Modul 2/3  (FA-M3)   Einzelmodul                Fr. 1‘700.00

Prüfungsgebühr                                        Fr.    200.00

Bitte beachten Sie die Rückvergütungen durch den Bund unter www.sbfi.admin.ch/bundesbeitraege.

Kosten für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein (bitte aktuelle Wohnsitzbestätigung beilegen):

Modul 2/3  (FA-M2/3) ZbW kombiniert        Fr. 3‘070.00

Prüfungsgebühr                                        Fr.    400.00

Modul 2  (FA-M2)       Einzelmodul              Fr. 1‘980.00

Prüfungsgebühr                                       Fr.    200.00

Modul 2/3  (FA-M3)    Einzelmodul              Fr. 1‘390.00

Prüfungsgebühr                                       Fr.    200.00


Das Fürstentum Liechtenstein vergütet - wie bisher - den Beitrag pro Semester und pro Teilnehmenden direkt der Schule.

Die Kosten pro Semester sind daher für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein tiefer, dafür erfolgen keine Rückvergütungen an die Teilnehmenden.

Die Kosten für Kost und Logis beim externen Gruppendynamik-Seminar müssen von den Teilnehmenden

selbst übernommen werden (ca. Fr. 600.–).

Das Hotel für das Gruppendynamik-Seminar wird vom ZbW gebucht. Die Kosten tragen die Teilnehmenden auch bei einer allfälligen Abmeldung (z.B. Krankheit, private und berufliche Termine, etc.) Es empfiehlt sich eine Annullationsversicherung.



Quelle: www.aliSearch.ch

Datum

16.4.2019 bis 17.9.2019

Preis

Teilnahmegebühr: CHF 3900
Prüfungsgebühr: CHF 400

Adresse

ZbW Zentrum für berufliche Weiterbildung
Gaiserwaldstrasse 6
9015 St. Gallen

Kontakt

ZbW Zentrum für berufliche Weiterbildung
Gaiserwaldstrasse 6
9015 St. Gallen
info@zbw.ch
071 313 40 40

Link

Kategorie

  • Ausbilder /in
  • Weitere Angebote Zusammenleben

Niveau

  • Kurs für Ausbildende

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis (Berufsprüfung)

Preis & Vergünstigungen

  • Preiskategorie: CHF 4'000
  • Weiterbildungsgutschein SVEB: Wird angerechnet

Webcode

guidle.com/yMCtjU