Lernwerkstatt Olten
Lernwerkstatt Olten

Berufsausbildung / -weiterbildung

Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom

Kurs- und Seminarzentrum Sälihof, Olten

16.05.2019 – 29.05.2020  |  08:30 – 17:00

Erklärvideo anschauen

Ihr Plus bei der Lernwerkstatt:

-Durchführungsgarantie
-50% Kursgeldrückerstattung in Form von Bundes-Subventionen
-Zwei Vorbereitungstage auf die Höhere Fachprüfung inklusive
-Zwei Module des Lehrgangs «Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom» werden beim DAS Bildungsmanagement“ angerechnet.
-Teilnehmerzufriedenheit von 9.5, auf einer Skala von 1 bis 10
-Spannender Erfahrungsaustausch dank Teilnehmenden aus den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft und der Verwaltung
-Anschlussprogramm «Master of Advanced Studies in Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement»
-Kostenloses Karriere-Programm

Als Ausbildungsleiter / Ausbildungsleiterin mit eidg. Diplom nehmen Sie in (Bildungs-) Institutionen eine Führungsrolle ein. Sie leiten komplexe Bildungsprojekte, positionieren das Bildungsangebot im Betrieb oder am Markt und Sie sichern laufend die Qualität der Bildungsmassnahmen.


Unter der Führung des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung (SVEB) erarbeitete eine Projektgruppe unter Mitwirkung der Lernwerkstatt Olten das neue Berufsbild. Den Schwerpunkt des Lehrgangs der Lernwerkstatt Olten bildet das wirtschaftliche und prozessorientierte Denken und Handeln in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung.


Besuchen Sie unsere Homepage


Informationsveranstaltungen

in Olten und Zürich


Dokumentation bestellen




Inhalt
Machen Sie sich selbst ein Bild - Berichte und Impressionen:


Impressionen vom Führungsseminar mit Pferden



Voraussetzung
Die Ausbildung baut auf dem Niveau eidg. Fachausweis Ausbilder / Ausbilderin bzw. einer gleichwertigen Qualifikation auf. Für die Zulassung zur abschliessenden höheren Fachprüfung ist der Nachweis über eine 4-jährige Praxis im Bildungsbereich (mindestens 2000 Stunden), davon 1 Jahr (mindestens 500 Stunden) in einer leitenden Funktion nötig.




Lernziele
Modul 1

Bildungskonzepte evaluieren und begründen (AdA D-M1)

Sie sind in der Lage, Bildungskonzepte zu evaluieren, zu überarbeiten und zu begründen.


Modul 2

Bildungsangebote koordinieren und begleiten (AdA D-M2)

Sie sind in der Lage, das Bildungsangebot und damit zusammenhängende Prozesse zu organisieren, zu koordinieren und zu begleiten.


Module 3

Die Qualität des Bildungsangebots entwickeln (AdA D-M3)

Sie sind in der Lage, organisatorische und andragogische Prozesse zu evaluieren und ein langfristiges Qualitätsmanagement zu betreiben.


Module 4

Eine Organisationseinheit leiten (AdA D-M4)

Sie sind in der Lage, eine Organisationseinheit im Bildungsbereich betriebswirtschaftlich, administrativ und personell zu leiten.


Module 5

Das Bildungsangebot im Umfeld positionieren (AdA D-M5)

Sie sind in der Lage, Ihr Bildungsangebot im Betriebs- oder Marktumfeld zu positionieren und zu kommunizieren.


Module 6

Projekte im Bildungsbereich leiten (AdA D-M6)

Sie sind in der Lage, Projekte im Bildungsbereich zu planen, zu leiten und zu evaluieren.




Zielgruppe
Bildungsfachleute mit Leitungsfunktionen, die als Verantwortliche in Führung und Konzeption tätig sind und eventuell selbst ausbilden oder sich für solche Tätigkeiten qualifizieren wollen.




Bemerkung



Quelle: www.aliSearch.ch

Datum

16.5.2019 bis 29.5.2020   08:30 - 17:00 Uhr

Adresse

Kurs- und Seminarzentrum Sälihof
Lernwerkstatt Olten
Riggenbachstrasse 8
4600 Olten

Kontakt

Lernwerkstatt Olten
Postfach 1167
4601 Olten
info@lernwerkstatt.ch
+41 62 291 10 10
+41 62 291 10 11

Kategorie

  • Ausbildungsleiter /in

Art der Aus- / Weiterbildung

  • Durchführungsgarantie
  • EduQua-zertifiziert

Niveau

  • Kurs für Ausbildende

Klassengrösse

  • Maximale Anzahl Teilnehmer: 16 Personen

Zeitpunkt des Unterrichts

  • Ganzer Tag

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom (Höhere Fachprüfung / -schule)
  • Master of Advanced Studies MAS

Preis & Vergünstigungen

  • Weiterbildungsgutschein SVEB: Wird angerechnet

Webcode

guidle.com/uaeBcE