Fridolin Walcher, Washingtonland, Nordwestgrönland, verlassene Versuchsmine, 2018
Fridolin Walcher, Washingtonland, Nordwestgrönland, verlassene Versuchsmine, 2018
Das Ende des Bifertengletschers / Bild: Fridolin Walcher
Das Ende des Bifertengletschers / Bild: Fridolin Walcher

Kunst

Glarus klimaneutral?

Heisser Veranstaltungstipp am 1. März 2020 im Kunsthaus Glarus: An der Diskussion nehmen auch Frauen und Männer der Klimabewegung Glarus teil.

Zwei Inputbeiträge von
- Prof. Dr. Konrad Steffen, Glaziologe und Direktor des WSL
- Prof. Dr. David N. Bresch, Professor für Wetter- und Klimarisiken

Anschliessend Diskussion mit Lisa Hämmerli, Umweltwissenschaftlerin, Nils Birkeland, IT Ingenieur, Sophie Ellinger und Rina Limpietti von der Glarner Klimajugend und den Kunstschaffenden

Moderation: Ernst Baumgartner

Eine Veranstaltung anlässlich der Publikation des Buches The Glacier's Essence und zum Abschluss der Ausstellung Des Gletschers Kern von Martin Stützle und Fridolin Walcher.

#KlimaGlarus

Autor

Klimabewegung Glarus

Kategorie

  • Kunst / Design

Publiziert am

18.02.2020

Webcode

guidle.com/7t3xMb