Blue Note Records
Blue Note Records
Der Klang der Stimme
Der Klang der Stimme
Blue Note Records
Blue Note Records
Der Klang der Stimme
Der Klang der Stimme

Film

Kino im Wortreich: «Blue Note Records» und «Der Klang der Stimme»

BLUE NOTE RECORDS: Beyond the notes
Samstag, 16. November 2019
Apéro ab 20:00 Uhr/Filmbeginn 20:30 Uhr

DER KLANG DER STIMME
Montag, 18. November 2019
Kaffeebar ab 13:30 Uhr/Filmbeginn 14:30 Uhr

Samstag, 16. November 2019
Apéro ab 20:00 Uhr/Filmbeginn 20:30 Uhr

BLUE NOTE RECORDS: Beyond the notes

von Sophie Huber
Schweiz 2018
Sprache: Englisch, UT Deutsch
Dauer: 86 Min.

Seit 1939 inspiriert das amerikanische Jazzplattenlabel Blue Note Generationen von Musikern auf der Suche nach individuellem Ausdruck und steht für Meinungsfreiheit, Gleichheit, Dialog - Haltungen, die heute genauso aktuell sind wie bei der Gründung des Labels durch Alfred Lion und Max Margulis. Durch aktuelle Aufnahmesessions, seltenes Archivmaterial und in Gesprächen mit Blue Note-Stars wie Herbie Hancock, Wayne Shorter, Norah Jones, Robert Glasper und Ambrose Akinmusire erzählt der Film vom Aufbruch des Jazz bis hin zum Hip-Hop.


Montag, 18. November 2019
Kaffeebar ab 13:30 Uhr/Filmbeginn 14:30 Uhr

DER KLANG DER STIMME

von Bernard Weber
CH 2017, Doku
Sprache: Schweizerdeutsch
Dauer: 82 Min.

In der Begegnung mit der Sopranistin Regula Mühlemann, dem Klangperformer Andreas Schaerer, der Stimmtherapeutin Miriam Helle und dem Stimmforscher Matthias Echternach geht Bernard Weber der Kraft der menschlichen Stimme nach, beziehungsweise versucht zu ergründen, was im Moment des Singens im menschlichen Körper geschieht und was die Singenden dabei erfahren. Eine filmische Annäherung an die transzendente Wirkung der menschlichen Stimme.

Autor

Christa Pellicciotta WORTREICH Buchhandlung

Kontakt

Christa Pellicciotta WORTREICH Buchhandlung
Abläschstrasse 79
8750 Glarus
info@wortreich-glarus.ch
055 650 25 35

Kategorie

  • Film

Publiziert am

13.11.2019

Webcode

guidle.com/FqusFb