Bild: pixbay.com
Bild: pixbay.com

Dies & Das

Leben und arbeiten nach Corona – eine Chance für das Glarnerland?

Ein spannend zusammengesetztes Podium diskutiert diese und weitere Fragen.

Viele Menschen haben während des Corona-Lockdowns erste oder ausgedehntere Erfahrungen mit dem Arbeiten aus dem Homeoffice gesammelt. Was geschieht nun nach der Krise? Lassen sich die Erfahrungen mit Homeoffice auch in Zukunft nutzen? Ändert sich die Rollenverteilung beispielsweise in der Kinderbetreuung? Muss man noch in der Stadt wohnen, wenn man von Zuhause aus arbeitet? Können die Erfahrungen mit Homeoffice eine Chance für ländliche Gebiete sein? Entstehen neue Standortqualitäten?

Ein spannend zusammengesetztes Podium diskutiert diese und weitere Fragen am Freitag, 21. August 2020 um 19.00 Uhr im Güterschuppen Glarus.

Eine Veranstaltung des Glarner Architekturforums, des Schweizerischen Architekturmuseum und des Kantons Glarus.

Weitere Infos finden Sie im Flyer im Download-Bereich.

Weiterlesen: Bleiben Sie zuhause – Kommunikationszentrale Home Office, https://bit.ly/3fYGgaU

Autor

Güterschuppen Glarus

Kategorie

  • Leben / Stil

Publiziert am

14.08.2020

Webcode

guidle.com/5799DC