möbeliareal.ch
möbeliareal.ch
möbeliareal.ch
möbeliareal.ch
möbeliareal.ch
möbeliareal.ch
möbeliareal.ch
möbeliareal.ch

Dies & Das

Neuigkeiten aus dem möbeliareal

Seit dem letzten möbeliareal-Newsletter ist eine ganze Jahreszeit vergangen: Zwischen Herbst 2018 und Sommer 2019 hat sich einiges im Hintergrund getan. Was gelaufen ist, kommt auch auf der neuen Website zum Vorschein. Grund genug, unser jüngstes möbeliareal-Werk vorzustellen.

möbeliareal mit neuer Website
Das möbeliareal verändert sich auch im Internet: Vor wenigen Tagen haben wir unsere neue Website publiziert, worüber wir uns sehr freuen. Zum Einstieg begrüsst Sie ein Luftbild des Areals. Mit einem Klick auf die jeweiligen Gebäudeflächen werden die Namen der verschiedenen Mieterinnen und Mieter in den Hauptgebäuden, in der ehemaligen Polsterei sowie in den weiteren Nebengebäuden angezeigt. Zudem findet man hier Informationen über das Coworking-Angebot RAUMSTATION, zur Geschichte des Areals sowie Kontaktangaben. Übrigens: Auch analog vermitteln wir Eindrücke aus dem möbeliareal. Unser Postkartenset besteht aus vier Sujets von Cyrill Aschmann. Um einen Gruss aus der RAUMSTATION zu schicken, liegen Postkarten auf, die mit einem Gruss versehen, adressiert und vor Ort eingeworfen werden können. Das möbeliareal-Team kümmert sich um Frankierung und Versand.

Visit(e) in der RAUMSTATION
Seit Anfang 2019 bereichert gleich ein ganzes Team unser Coworking-Angebot RAUMSTATION. Für die VISIT Glarnerland AG ist die RAUMSTATION momentan das Cockpit für ihre Tätigkeiten rund um die Vermarktung des Glarnerlands in den Bereichen Tourismus und Freizeit. Insgesamt bietet die RAUMSTATION bis maximal zwölf Arbeitsplätze. Die Fensterfronten in drei Himmelsrichtungen machen den Raum grosszügig und hell. Nebst dem Team VISIT Glarnerland arbeiten zwei weitere Coworker in der RAUMSTATION. Verfügbar sind derzeit noch vier bis sechs Einzelarbeitsplätze: tage-, wochen- und monatsweise für 30, 75 bzw. 200 Franken inklusive WLAN, Nebenkosten und Mehrwertsteuer. Optional sind Druckerzugang, abschliessbarer Korpus oder Parkplätze erhältlich. Die Küche mit Kaffee- und Abwaschmaschine sowie eine Nasszelle mit WC und Dusche können mitgenutzt werden. Wer dazu stossen will, findet alle Informationen auf der Website oder erhält telefonisch Auskunft unter 076 331 69 37 oder 055 640 39 72.

Spionieren bei horgenglarus
Mit der ag möbelfabrik horgenglarus befindet sich eine der ältesten Stuhl- und Tischmanufakturen auf dem Areal. Ihr verdankt das möbeliareal seinen Namen. Wer mehr über den Traditionsbetrieb erfahren will, kann das zum Beispiel an der Industriespionage vom Donnerstag, 19. September 2019, von 13 bis 15 Uhr tun.

Autor

möbeliareal ag

Kontakt

möbeliareal ag
Kirchweg 82a
8750 Glarus
info@möbeliareal.ch
+41 55 640 39 72

Kategorie

  • Immobilien
  • Glarus

Publiziert am

24.07.2019

Webcode

guidle.com/tAFDcH