Noch 9 Nächte bis zum 12. Glarner Stadtopenair - 1
Die mehrfach ausgezeichnete Kinderliedband Silberbüx tritt am kostenlosen Kinderprogramm des GLKB Sound of Glarus am Samstag, 24. August 2019, in Glarus auf.
Die mehrfach ausgezeichnete Kinderliedband Silberbüx tritt am kostenlosen Kinderprogramm des GLKB Sound of Glarus am Samstag, 24. August 2019, in Glarus auf.
Hecht spielen am Donnerstag, 22. August 2019 am Sound of Glarus auf der GLKB-Bühne.
Hecht spielen am Donnerstag, 22. August 2019 am Sound of Glarus auf der GLKB-Bühne.

Bühne, Musik

Noch 9 Nächte bis zum 12. Glarner Stadtopenair

Das letzte Augustwochenende gehört im Glarner Kantonshauptort der Musik. Dann treffen nationale und internationale Künstler auf ein treues Publikum in entspannter Atmosphäre mitten in Glarus. Das 12. GLKB Sound of Glarus findet vom 22. bis 24. August 2019 statt. Das Kinderprogramm am Samstag ist kostenlos.

Während auf der GLKB-Bühne vor dem Rathaus Headliner wie Hecht (CH), The Hives (SWE) oder Jimmy Cliff (JAM) auftreten, sorgen auf der glarnerSach-Bühne an der Hauptstrasse Bands wie Troubas Kater (CH), Modern Day Heroes (D) oder Bubi Eifach (CH) für musikalischen Genuss. In der "Laubäbar" auf dem Cityplatz übernehmen DJs das Zepter. Am neuen und vierten Hotspot, der "Gaudihüttä" im Chalet-Stil an der Schützenhausstrasse, herrscht Festzeltstimmung: am Donnerstag mit Sven Skutnik (D), am Freitag und Samstag ab Konserve. Zwischen dem Musikgeschehen ist Begegnung angesagt: Hier ein Hoi, da ein Prost und reichlich Gespräche über Musik oder Gott und die Welt gehören genauso zum Glarner Stadtopenair, wie die zahlreichen kulinarischen Verlockungen an der Bahnhofstrasse mit Leckerbissen aus aller Herren Länder.

Silberbüx macht Kids zu "Gheimagäntä"
Das Kinderprogramm am Samstag, 24. August, beginnt um 10 Uhr und ist wieder kostenlos. Bis 16 Uhr stehen spielerische Attraktionen, Aktivitäten und ein Wettbewerb auf dem Programm. Der Höhepunkt ist natürlich musikalisch. Die Kinderliedband Silberbüx um Brigitte, Steffi, Benno und Maurice tritt um 13.30 Uhr auf. Die mehrfach ausgezeichnete Kinderliedband ist derzeit auf "Gheimagäntä"-Tour. Die vier besten Freunde geben den kleinen Zuhörern Einblick in ihr Geheimversteck und nehmen sie von Fall zu Fall mit.
www.silberbuex.ch

Freie Sicht auf die GLKB-Bühne
Ein VIP-Ticket für das GLKB Sound of Glarus bietet mehr als freie Sicht zu den Künstlern auf der GLKB-Bühne, Sitzmöglichkeiten und VIP-Toiletten. Mit dem Sorglos-Festivalticket profitieren Gäste im überdachten VIP-Bereich von einem stilvollen Ambiente und kulinarischen Genüssen. Inbegriffen sind ein Begrüssungsapéro, ein reichhaltiges Stehdinner sowie Getränke à discretion. VIP-Tickets sind einzig noch für Samstag bei Ticketino erhältlich. Für Kurzentschlossene gibt es am Freitag zusätzlich die Möglichkeit ein VIP-Lounge Upgrade an der Abendkasse zu beziehen. Weitere Infos dazu gibt es auf www.soundofglarus.ch.

Empfehlungen ÖV-Anreise
Die Veranstalter empfehlen die Anreise zum GLKB Sound of Glarus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Es verkehren Extrazüge Richtung Ziegelbrücke. Am Freitag und Samstag fährt der Extrazug bis Pfäffikon SZ mit Anschluss nach Zürich und Rapperswil. Auch Elm und Linthal sind nach Konzertschluss mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Es gelten die normalen Fahrausweise. Festivalbesucher, die mit dem Fernverkehr anreisen, profitieren zudem vom RailAway-Angebot. www.sbb.ch

Das wichtigste in Kürze
Das GLKB Sound of Glarus findet von Donnerstag bis Samstag, 22. bis 24. August 2019, statt. Tagestickets, Festivalpässe und VIP-Tickets sind bei allen Vorverkaufsstellen von Ticketino (Postschalter) und im Glarussell (Bahnhofstrasse 23, 8750 Glarus) erhältlich

Autor

Panta Rhei PR

Kontakt

gl-events
Bahnhofstrasse 23
admin@gl-events.ch
+41 55 650 21 12

Kategorie

  • Bühne
  • Musik
  • Glarus

Publiziert am

13.08.2019

Webcode

guidle.com/w6xRdM