Schweizer Vorlesetag im Wortreich: Feuerwehr Glarus und Yannick Tinner - 1

Brauchtum / Feste, Dies & Das, Kunst, Literatur

Schweizer Vorlesetag im Wortreich: Feuerwehr Glarus und Yannick Tinner

Der zweite Schweizer Vorlesetag wird von der Gemeinde Glarus (Generationen) unterstützt bzw. koordiniert und so ist es gelungen, in der Gemeinde Glarus an drei verschiedenen Orten speziell für den Vorlesetag etwas zu organisieren.

Am 22. Mai 2019, von 14:45-15:45 Uhr in der Buchhandlung Wortreich:
Hier kann man ein echtes Feuerwehrauto (Tanklöschfahrzeug) anschauen und von einem Mitarbeiter der Feuerwehr Glarus erklären lassen.
Das Feuerwehrauto steht bereits ab 14:30 und bis 16:00 Uhr auf dem Parkplatz vor der Buchhandlung Wortreich!
Danke der Feuerwehr Glarus!

Nach der Vorführung des Fahrzeugs wird in der Buchhandlung der Glarner Rapper Yannick Tinner YT ein Programm für die Kinder durchführen, unter dem Motto "Interaktive Wortspielereien". Man lasse sich überraschen vom sympathischen und kreativen jungen Glarner Musiker.

Weitere Veranstaltungen am Vorlesenachmittag:
13:30-14:30 in der Landesbibliothek, Geschichten aus dem Berufsalltag zum Thema Recycling und Müll, erzählt von einem Mitarbeiter des Werkhof Glarus
16:00-17:00 Uhr in der Buchhandlung Bäschlin, Gemeindepräsident Christian Marti liest vor.

Kostenlos. Ohne Anmeldung.

Autor

Christa Pellicciotta WORTREICH Buchhandlung

Kontakt

Christa Pellicciotta WORTREICH Buchhandlung
Abläschstrasse 79
8750 Glarus
info@wortreich-glarus.ch
055 650 25 35

Kategorie

  • Top News national / international
  • Auto
  • Brauchtum / Feste
  • Gesellschaft
  • Kultur
  • Literatur
  • Mensch / Technik
  • Weitere Gesellschaft / Leute
  • Weitere Kultur
  • Weitere Wissenschaft
  • Gaster / See
  • Glarus
  • Graubünden
  • Graubünden
  • Ostschweiz
  • Südostschweiz
  • Zentralschweiz
  • Weitere Regional

Publiziert am

16.05.2019

Webcode

guidle.com/Cy5QqV