Maya Rochat, Living in a Painting (Meta Ink #2), 2019 (Ausschnitt)
Maya Rochat, Living in a Painting (Meta Ink #2), 2019 (Ausschnitt)
Making of «Untitled field recordings», eine Zusammenarbeit zwischen dem Fotografen Peter Hauser und dem elektro-akustischen Komponisten Claudio Landolt, 2017
Making of «Untitled field recordings», eine Zusammenarbeit zwischen dem Fotografen Peter Hauser und dem elektro-akustischen Komponisten Claudio Landolt, 2017

Kunst

SOLID ARID SPLENDID - Ausstellung in Zürich mit Glarner Beteiligung

Vom 4. bis 25. Mai 2019 findet die Festival-Ausstellung SOLID ARID SPLENDID bei der Stiftung Binz39 am Zürcher Sihlquai 133 statt. Kuratorin ist die Glarnerin Sarah Burger - überhaupt steht das Line-up für eine bemerkenswert grosse Glarner Beteiligung.

Mit Martina-Sofie Wildberger, Maya Rochat, LapTopRadio, Ingrid Käser, Sarah Burger, Ceel Mogami de Haas, Peter Hauser, Claudio Landolt, Dafi Kühne - kuratiert von Sarah Burger.

«SOLID ARID SPLENDID» ist Ausstellung und Festival zugleich. Die eingeladenen KünstlerInnen verbindet, dass ihre Arbeiten in Ausstellungszusammenhängen in unterschiedlicher Form, gewissermassen in unterschiedlichen Aggregatszuständen, in Erscheinung treten. In dieser Ausstellung werden von allen eingeladenen KünstlerInnen räumliche Arbeiten gezeigt und an vier aufeinanderfolgenden Samstagen die ephemeren Aspekte ihrer künstlerischen Praxis in Form von Konzerten, Performances und einer Radiosendung ins Zentrum gerückt.

PROGRAMM

Samstag, 4. Mai 2019
8 - 22 Uhr: Vernissage
18.30 Uhr: Performance von Martina-Sofie Wildberger
19.30 Uhr: Performance «Living in a Painting» von Maya Rochat & der Band «Dolphin Flight»

Samstag, 11. Mai 2019
16 bis 17.30 Uhr: Live-Sendung «Der magische Wurm» von LapTopRadio in der Ausstellung und online zu hören unter: http://laptopradio.org/
LapTopRadio sind: Melanie Akeret, Zoé Aubry, Lorraine Baylac, Louise Bonpaix, Léonard Gremaud, Pablo Hurtado, Julie Sando, Nelson Schaub, Sara da Silva Santos, Laurent Schmid, Vanessa Urben, Ilana Winderickx

Samstag, 18. Mai 2019
ab 20 Uhr: Performance «Bar au Cactus» von Ingrid Käser und Lesung «Animals and Poetry» von Sarah Burger und Ceel Mogami de Haas

Samstag, 25. Mai 2019
19 Uhr: Finissage mit Konzert von «Captain Moustache & Fredo Ignazio»

Die Ausstellung wird unterstützt von:
Stadt Zürich Kultur
Kanton Zürich Fachstelle Kultur
Kanton Glarus Kulturfonds
temperatio Stiftung für Umwelt | Soziales | Kultur
Ernst Göhner Stiftung
Stiftung Erna und Curt Burgauer

Autor

Sarah Burger

Kontakt

Stiftung BINZ39
Sihlquai 133
8005 Zürich
+41 44 687 11 72

Kategorie

  • Kunst / Design

Publiziert am

04.04.2019

Webcode

guidle.com/vUDspp