Dies & Das

Trauercafé Freitag 10. Januar 14.00-16.00 Uhr Kath. Pfarreizentrum.

Das Trauercafé bietet Trauernden einen geschützten Rahmen, indem Menschen eines verbindet – der Verlust um einen geliebten Menschen. Oft fühlen sich Trauernden mit ihrem Schicksal und ihren Gedanken und Gefühlen allein gelassen.

Im Trauercafé dürfen Sie trauern, ohne allein zu sein. Sie tauschen sich aus, lernen andere Betroffene kennen, können aber auch einfach zuhören oder schweigen. Das Trauercafé steht Menschen aller Konfessionen offen. Der erste Teil ist eine eingeführte und geleitete Gesprächsrunde, anschliessend gibt es die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Das Trauercafé wird von Ursi Häfner-Neubauer, kath. Pastorale Mitarbeiterin und  Esther Baumgartner, Pfarrerin geleitet und betreut.

Autor

Katholische Kirche Weinfelden

Kontakt

Katholische Kirche Weinfelden
Ursi Häfner-Neubauer
Pastorale Mitarbeiterin
Freiestrasse 13
8570 Weinfelden
u.haefner@katholischweinfelden.ch
071 622 76 02

Kategorie

  • Leute
  • Ostschweiz

Publiziert am

10.01.2020

Webcode

guidle.com/1n7jnR