Rhetorik der Erinnerung I-08
Rhetorik der Erinnerung I-08

Ausstellungen

Federica Gärtner – Was war ist

Zuger Kantonsspital, Baar

"Was war ist" ist Teil einer Ausstellungsreihe mit Zentralschweizer Künstlerinnen und Künstlern, die im Zuger Kantonsspital raumgreifende Präsentationen zeigen. Von Federica Gärtner sind sieben neue Zeichnungsserien zu sehen.

Die Zürcher Künstlerin Federica Gärtner (*1949 in Luzern) hat von 2016 bis 2018 vier zeichnerische und vier fotografische Werkgruppen geschaffen. Im Zuger Kantonsspital sind sie nun erstmals und vollumfänglich zu sehen. Die umfangreiche Zusammenschau lässt staunen über die Intensität, die Präzision und die Sorgfalt, mit der sich Federica Gärtner der Realität annähert – und dies mit knappsten Mitteln wie etwa mithilfe eines einzigen schwarzen oder blauen Farbstifts.

Datum

Bis  29.9.2019   08:00 - 20:00 Uhr

Preis

kostenlos

Vorverkauf

kostenlos

Adresse

Zuger Kantonsspital
Landhausstrasse 11
6340 Baar

Kontakt

Zuger Kantonsspital
Sonja Metzger
Leiterin Marketing
Landhausstrasse 11
6340 Baar
marketing@zgks.ch
041 399 44 04

Kategorie

  • Kunst

Zielgruppe

  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig
  • Zu-/ Eingang mit rollstuhlgängigem Lift
  • Haltegriffe auf der Toilette
  • Toilette mit Rollstuhl befahrbar

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

guidle.com/SiuadM