Kultur

Berner Schlösser: Schloss Münsingen

Schlossgut Münsingen, Münsingen

Monat für Monat von Schloss zu Schloss

Hans Franz Nägeli liess Schloss Münsingen 1550 auf den Grundmauern der mittelalterlichen
Burg der Ritter Senn errichten. Das Schloss diente ihm fortan als repräsentativer
Herrschaftssitz und seiner grossen Familie als standesgemässes Wohnhaus. Im 18. Jahrhundert wurden die Wohnräume dem zeitgenössischen Geschmack angepasst. Einprächtiger Kachelofen ziert die gediegene von Steiger Stube. Eindrücklich Porträts und
wertvolle Urkunden erinnern an das Leben und Wirken der frühen Schlossbewohner. Eine weitere Dauerausstellung ist dem Nachlass von Therese Keller, der Pionierin des Puppentheaters, gewidmet. Regelmässige Sonderausstellungen beleuchten Themen aus
Geschichte und Gegenwart Münsingens.

Öffnungszeiten: 5. Mai bis 1. Juli und ab 2. November 2018
Sonntag 14 bis 17 Uhr und jeden 1. Freitag im Monat 18 bis 20 Uhr

Sonderausstellungen 2018
«Dr Bach chunnt!» 50 Jahre Hochwasser. 5. Mai bis 1. Juli 2018
100 Jahre Frauenverein Münsingen. 2. November 2018 bis 19. Mai 2019

Datum

Bis  31.12.2019

Adresse

Schlossgut Münsingen
Schlossstrasse 13
3110 Münsingen

Kontakt

Kategorie

  • Weitere Museum / Sehenswürdigkeiten

Webcode

guidle.com/Afjshc