Die Ausstellung "Rheinfelden - Unter Strom! Vom Dreiland in die Welt"
Die Ausstellung "Rheinfelden - Unter Strom! Vom Dreiland in die Welt"
Kunstinstallation Walter Echarti "Giant Power Cable" - Hommage an Claes Oldenburg
Kunstinstallation Walter Echarti "Giant Power Cable" - Hommage an Claes Oldenburg

Kultur, Dies & Das

Rheinfelden - Unter Strom! Vom Dreiland in die Welt

Fricktaler Museum, Rheinfelden

Ausstellungstalk - Moderierter Rundgang durch die Ausstellung mit anschliessendem Apero.
Ausstellung ab 18.30 Uhr offen (Kosten CHF 10.00*)

Die neue Sonderausstellung im Fricktaler Museum steht ganz im Zeichen des Stroms und geht mit historischen Fotografien, Dokumenten und Originalobjekten unterschiedlichen Fragen nach.
Welchen Wandel bedeutete die Einführung von Strom für Rheinfelden und das Fricktal?
Was veränderte sich für die Menschen im Alltag, in ihrem Zuhause, auf der Strasse oder am Arbeitsplatz?
Und was bedeutete die Einführung von Strom für den Betrieb der Kurhotels und anderer Unternehmen? … Antworten und viele spannende Einblicke und Objekte bieten sich direkt in der Ausstellung.

Datum

18.11.2020   19:00 - 20:30 Uhr

Preis

moderierter Rundgang mit Apero CHF 10.00 / mit MPM reduziert sich der Preis um den Eintritt CHF 5.00

Adresse

Fricktaler Museum
Marktgasse 12
4310 Rheinfelden

Kontakt

Fricktaler Museum
Marktgasse 12
4310 Rheinfelden
fricktaler.museum@rheinfelden.ch
061 831 14 50 (Museum)

Kategorie

  • Museumsführung

Zielgruppe

  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig

Webcode

guidle.com/Gi1jen