Blutzuckermessung (Bild: KSGL)
Blutzuckermessung (Bild: KSGL)
Notfallsituation (Bild: KSGL)
Notfallsituation (Bild: KSGL)
Rettungsdienst (Bild: KSGL)
Rettungsdienst (Bild: KSGL)

News

Das Kantonsspital Glarus ist mit Sonderschau an der Glarner Messe

Mit der Sonderschau kommt das Kantonsspital Glarus (KSGL) an die Glarner Messe und gibt den interessierten Besucherinnen und Besuchern Einblick in verschiedene Leistungsbereiche der Gesundheitsversorgung. Fachärzte und medizinische Fachpersonen sind vor Ort und stehen für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Das KSGL bietet den Besucherinnen und Besuchern täglich ein anderes Programm.

Das Kantonsspital Glarus zeichnet sich durch ausgewiesene Fachpersonen, ein aussergewöhnlich breites medizinisches Angebot sowie modernste Technologie und Infrastruktur aus. Über 600 Mitarbeitende setzen sich tagtäglich rund um die Uhr für das Wohl der Patientinnen und Patienten ein. Mit der Sonderschau an der Glarner Messe gibt das Kantonsspital der Bevölkerung Einblick in verschiedene Leistungsbereiche der Gesundheitsversorgung. An fünf unterschiedlichen Thementagen liegt der Schwerpunkt immer auf einem anderen medizinischen Bereich. Die Messebesucherinnen und -besucher haben so die Möglichkeit, das Kantonsspital und einen Teil der Fachärzte und Fachpersonen ausserhalb des Spitals kennenzulernen. Am Thementag «Medizin und Prävention» besteht beispielweise die Möglichkeit, den Blutdruck und den Blutzucker oder das Cholesterin zu messen und am Thementag «Anästhesie, Intensivstation und Rettungsdienst» zeigen die Fachpersonen wie man erste Hilfe leistet, einen Defibrillator richtig einsetzt und weshalb eine Patientenverfügung so wichtig ist. Im Aussenbereich des Messegeländes kann ein Rettungsfahrzeug besichtigt werden und Rettungssanitäter erklären dort, worauf es im Ernstfall ankommt. Ein Wettbewerb mit attraktiven Preisen rundet das Programm ab.

Mittwoch, 30. Oktober 2019
Thementag Anästhesie, Intensivstation und Rettungsdienst

> Anästhesie gestern und heute
> Erste Hilfe – aber richtig (Beatmung und Defibrillator)
> Organspende – warum die Patientenverfügung so wichtig ist

Donnerstag, 31. Oktober 2019
Thementag Gynäkologie und Geburt

> Geburtsvorbereitung leichtgemacht: Tipps von Hebammen und den Fachärzten
> Live Ultraschall durch Facharzt

Freitag, 1. November 2019
Thementag Medizin und Prävention

> Blutdruck-, Cholesterin- und Blutzucker-Messung direkt am Stand
> Live Demonstration von Herzultraschall
> Information über die Herz-Reha
> Fachpersonen Ernährungs- und Diabetesberatung vor Ort
> Lungenliga: Kampagne «Stopgether» und kostenloser Kohlenmonoxid-Test

Samstag, 2. November 2019
Thementag Chirurgie und Orthopädie

> Knochenflicken zum selber ausprobieren
> Gratis-Gips für Kinder
> Fachärzte Orthopädie, Urologie, Gefässchirurgie und Handchirurgie vor Ort

Sonntag, 3. November 2019
Thementag Therapien

> Traditionelle Chinesische Medizin: Kurzdiagnose und Empfehlung durch Fachärztin TCM
> Information und Anpassung Kompressionsstrümpfe vor Ort
> Ergonomie im Alltag und am Arbeitsplatz mit Anschauungsbeispielen
> Physio- und Ergotherapeuten vor Ort

Autor

Kantonsspital Glarus

Contact

Kantonsspital Glarus AG
Daniela Jenny
Burgstrasse 99
8750 Glarus
Daniela.Jenny@ksgl.ch
+41 55 646 31 02

Category

  • East Switzerland

Published on

17.10.2019

Webcode

guidle.com/KaAGhm