Zeitsprung Bildung - 1

Expositions

Zeitsprung Bildung

Historisches Museum Baden, Baden

Die Sonderausstellung «ZeitsprungBildung» macht den Zeitsprung in Beruf und Bildung. Eine Ausstellung im Rahmen des kantonalen Themenjahr #ZeitsprungIndustrie. (6. November 2020 - 10. Oktober 2021)

«Was willst du einmal werden?» Wer die obligatorische Schule hinter sich hat, träumt davon, bald etwas «zu sein». Wer auf die Berufslaufbahn zurückblickt, mag sich hingegen fragen: «Was ist aus mir geworden?»

Die Ausstellung macht den Zeitsprung in Beruf und Bildung und wechselt Perspektiven: Der inszenierte industrielle Kleinwerkplatz mit Industrieboden, Neonlicht und geschäftigen Arbeitskojen lädt zur Auseinandersetzung mit Beruf und Bildung in den letzten rund 100 Jahren. Ausgangspunkt ist die Geschichte der BBC-Werkschule. Diese leistete im Bereich der Lehrlingsausbildung schweizweit Pionierarbeit, was sich bis heute im dualen Bildungssystem niederschlägt.

Spüren Sie den unterschiedlichen Berufslaufbahnen nach, lassen Sie sich von den historischen Exponaten in ihre eigene Ausbildungszeit zurückversetzen und hören Sie spannende Berufsgeschichten aus dem analogen und digitalen Zeitalter. Eignungstests, Berufsspider und Flussdiagramme laden zum Rätseln und Mitmachen ein.

Die Ausstellung entstand im Rahmen von #ZeitsprungIndustrie und in Kooperation mit diversen Bildungsinstitutionen.

Date

jusqu’au  10/10/2021  
tous les Ma, Me, Ve, Sa   13:00 - 17:00 h
tous les Je   12:00 - 19:00 h
tous les Di   10:00 - 17:00 h

Oster- und Pfingstmontag: geöffnet 10 - 17 Uhr

Geschlossen:
Karfreitag, Oster- und Pfingstsonntag
24. - 26. und 31. Dezember und 1.2 Januar

Prix

Museumseintritt

Adresse

Historisches Museum Baden
Wettingerstrasse 2
5400 Baden

Contact

Historisches Museum Baden
Landvogteischloss
Wettingerstrasse 2
5401 Baden
hist.museum@baden.ch
056 222 75 74

Catégorie

  • Exposition spéciale
  • Histoire
  • Homme / société

Groupe cible

  • Ouvert à tous

Accès pour handicapés

  • Apte aux chaises roulantes

Avantages

  • Tarif réduit pour étudiants avec l'ID
  • Tarif réduit pour familles
  • Tarif réduit pour personnes âgées, avec l'ID AVS
  • Adolescents (13 à 16 ans) gratuit
  • Passeport musées suisses : entrée libre
  • Raiffeisen clients: Entrée libre

Webcode

guidle.com/bLQANQ