Alltagsmathematik mit neuen Technologien vermitteln - 1

Fachtagung

Alltagsmathematik mit neuen Technologien vermitteln

Volkshaus Zürich, Zürich

Gibt es einen Mehrwert?

Die Digitalisierung ist omnipräsent. Neue Technologien sollen unser Leben vereinfachen, so auch die Wissensvermittlung. Auch in Kursen zur Förderung der Grundkompetenzen Erwachsener, wie z.B. in Alltagsmathematikkursen, werden neue Technologien vermehrt eingesetzt.

Dr. Hansruedi Kaiser des EHB erläutert in diesem Workshop, wann neue Technologien in solchen Kursen Sinn machen und wann nicht. Auch das europäische Projekt DigiMaths beschäftigt sich mit dieser Fragestellung. Martina Fleischli des SVEB berichtet von den Erkenntissen aus diesem Projekt.

Die Teilnehmenden erhalten nebst einer kritischen Perspektive auch die Möglichkeit, ihre Erfahrungen einzubringen und zu diskutieren.

Referenten:
Dr. Hansruedi Kaiser, EHB
Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung

Martina Fleischli, SVEB
Schweizerischer Verband für Weiterbildung

>>Online Anmeldung

Unterstützt durch Movetia

Datum

27.6.2017   13:45 - 16:45 Uhr

Adresse

Volkshaus Zürich
Grüner Saal
Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich

Kontakt

Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB
Martina Fleischli
martina.fleischli@alice.ch
044 319 71 68

Kategorie

  • Weitere Veranstaltungen

Webcode

guidle.com/dyZv1R