In die Jahre gekommen: Tektonik-Ausstellung in Elm soll modernisiert werden • Foto zvg
In die Jahre gekommen: Tektonik-Ausstellung in Elm soll modernisiert werden • Foto zvg

Arte

Tektonikarena: Ausstellung kann erneuert werden

Der Regierungsrat hat die Leistungsvereinbarung mit der IG Tektonikarena Sardona für die Jahre 2020–2024 genehmigt. Damit sind alle Voraussetzungen für eine Erneuerung der Ausstellungen in Elm und Glarus erfüllt.

Für die Anpassung und den Betrieb der regionalen Besucherinfrastruktur https://bit.ly/3cfaN6n der Tektonikarena Sardona an den Standorten Elm und Glarus hat der Landrat für die Jahre 2020–2024 einen Verpflichtungskredit von brutto 635'000 Franken gewährt. Vorbehalten ist die Beteiligung der Gemeinden im Umfang von 40 Prozent der Kosten. Die Vereinbarungen mit den Betreiberinnen https://bit.ly/3oqQ2qC der Standorte in Glarus und Elm wurden vom Regierungsrat bereits genehmigt. Nun konnte auch noch die Leistungsvereinbarung mit der Interessengemeinschaft Tektonikarena Sardona über die Erneuerung der Ausstellungen an den Standorten in Elm und Glarus bereinigt werden. Damit stehen für die Erneuerung der Ausstellungen in Glarus 75'000 Franken und in Elm 65'000 Franken zur Verfügung.

Autor

Staatskanzlei des Kantons Glarus

Categoria

  • Cultura
  • Glarona

Pubblicato alle

26.01.2021

Webcode

www.guidle.com/ENgLyB