Jam Session
Jam Session

Weitere Hobbys, Jazz, Blues & Funk

jam@garage: Jamsession

Garage Wetzikon, Wetzikon ZH

Jamsession für jedes Alter. Wer ein Instrument spielen kann, ist eingeladen, mitzumachen, alle anderen können zuhören.

Cello trifft auf E-Gitarre: Jamsession in der Garage

Nach amerikanischem Vorbild veranstaltet die Garage Wetzikon monatlich eine Jamsession. Sie ist offen für alle Musikbegeisterten, insbesondere auch Kinder und Jugendliche.
Eine Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre, Bühnenerfahrung zu sammeln, andere Musiker/innen kennenzulernen und mit Leuten zu spielen, mit denen man sonst nie musizieren würde.  
PS: Freunde und Familie mitbringen. Zuhörer sind immer willkommen. Unsere Bar ist geöffnet.  
Daten:
Samstag, 10. Februar 2024
Samstag, 13. April 2024
Samstag, 18. Mai 2024
Samstag, 15. Juni 2024
Samstag, 06. Juli 2024
Powered by MZO
—---------------
Was ist eine Jamsession?
Eine Jamsession ist eine Zusammenkunft von Musiker/innen, die zusammen ein Lied aus einer Liste von Standards spielen (siehe unten). Das sind Songs, die jede/r spielen kann. Dabei versuchen die Teilnehmenden die Melodie in mehreren Durchgängen abzuwandeln. Durch diese «Improvisation» entstehen neue Ideen und neue Interpretationen von Melodien. Es ist eine gute Gelegenheit, andere Musiker/innen kennenzulernen und mit Leuten zu spielen, mit denen man sonst nie musizieren würde.  

Ablauf
Die Musiker/innen wechseln sich nach jeder Strophe ab. Mal spielt die Trompete die Hauptmelodie, mal die Gitarre, mal das Klavier. Die anderen warten dann jeweils oder sie spielen eine Basszeile oder Begleitung. Das Rückgrat des Songs wird von unserer Hausband gespielt. Das heisst, auch wenn du einmal den Faden verlierst, ist das nicht weiter schlimm, denn die Band spielt immer weiter.

Crashkurs zur Improvisation

Den Song mehrmals anhören und mitsingen oder mitsummen (auch wenn man nicht singen kann). Es geht darum, die Melodie zu verinnerlichen. Dabei sollte man auch auf die Basszeile hören. Wie tönt die? Welche Töne werden verwendet? Welche werden betont? Dann das Schlagzeug. Welcher Rhythmus wird gespielt? 4/4, 3/4?

Mit dem eigenen Instrument wird die Melodie nachgespielt. Am besten nach Gehör und nicht nach Noten. Dazu muss man auf dem Instrument die richtigen Töne respektive die richtige Tonart finden. Am besten einfach pröbeln. Die Songs hier sind einfach, das heisst, es gibt nicht so viele Töne. Mit etwas Geduld findet man sie bald.


Nun kann man mit der zugehörigen Pentatonik ((Link setzen: https://music2me.com/de/magazin/dur-moll-pentatonik-am-klavier)) eine eigene Melodie oder Begleitung zum Song spielen. Die Pentatonik eignet sich sehr gut, um spontan neue Melodien, Begleitungen, Basszeilen oder Variationen eines Songs zu finden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Töne der Pentatonik fast immer zur Grundmelodie «passen». Es tönt also meist harmonisch, egal, was man spielt.



Unsere Standards
Als Vorbereitung kannst du unsere Standards auf deinem Instrument lernen. Hier findest du die Akkordfolgen sowie das File für iReal Pro. Mit dieser App kannst du den Song einüben. Die App spielt die Hintergrundmusik zum Song, genau wie unsere Hausband während der Jamsession. (Die Angaben unten gelten für C-Instrumente. Transponierende Instrumente wie Saxophon, Flöte oder Klarinette müssen iReal Pro entsprechend einstellen.)

Auf Wunsch spielt die Hausband auch andere Songs. Schreibt bitte vorgängig an dominic.domide@mzol.ch

((Die Dateien PDF und iReal Pro sind in dieser Dropbox abgelegt:
https://mzol-my.sharepoint.com/:f:/g/personal/thomas_ineichen_mzol_ch/EnOvm_6Kb0ZBg3lBxWxm0dABfE6co1mxkLipjldV3Z-CsQ?e=65Oy2s

Datum

13.4.2024   19:30 Uhr
18.5.2024   19:30 Uhr
15.6.2024   19:30 Uhr
6.7.2024   19:30 - 22:00 Uhr

Türöffnung 19:00 Uhr

Preis

Kollekte

Adresse

Garage Wetzikon
Bahnhofstrasse 24
8620 Wetzikon ZH

Kontakt

Kategorie

  • Blues
  • Funk
  • Jazz
  • Swing
  • Weitere Hobbys

Zielgruppe

  • Offen für alle

Webcode

www.guidle.com/GcagS1