Clean Up Day 2019 - gemeinsam gegen Littering - 1

This & That

Clean Up Day 2019 - gemeinsam gegen Littering

Die Gemeinde Glarus Nord organisierte gemeinsam mit freiwilligen Teilnehmerinnen und Teil-nehmern einen Arbeitseinsatz am diesjährigen Clean Up Day vom 14. September 2019. Das Ergebnis lässt sich in jeder Hinsicht sehen.

Rund 20 Einwohnerinnen und Einwohner folgten der Einladung der Gemeinde Glarus Nord an den diesjährigen Clean Up Day. Ausgerüstet mit Leuchtwesten, passender Kleidung und geeignetem Werkzeug durchsuchten die Freiwilligen zusammen die Strassen, Hecken und Bäche verschiedener Gemeindeteile nach herumliegendem Abfall.

Die Suche gestaltete sich als nicht allzu schwierig, das Ergebnis liess sich folglich auch sehen: Nicht weniger als zwei volle Lieferwagen-Ladeflächen, vollgepackt mit bis zum Rand gefüllten Kehrichtsäcken, konnten innert eines Vormittages eingesammelt werden. So war im Anschluss an die Aktivitä-ten das gemeinsame Wurst- und Brot-Essen hoch verdient.

Die Gemeinde Glarus Nord bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und den freiwilligen Mitarbeitenden der Werkhöfe Näfels-Mollis sowie Niederurnen für ihr grosses Engagement. Der nationale Clean Up Day ist eine Aktion der IG saubere Umwelt (www.igsu.ch) und hat das Ziel, die Einwohnerinnen und Einwohner auf das eigene Verhalten zu sensibilisieren. Ziel des Clean Up Day ist, ein nachhaltiges Zeichen gegen Littering und für eine saubere Umgebung zu setzen

Autor

Gemeinde Glarus Nord

Contact

Gemeinde Glarus Nord
Gemeindekanzlei / Kommunikation
Schulstrasse 2
8867 Niederurnen
kommunikation@glarus-nord.ch
+41 58 611 70 61

Category

  • Society
  • Glarus

Published on

18.09.2019

Webcode

guidle.com/fNDpaZ