COO / Departementsleiterin Medizinische Dienste am Kantonsspital Glarus», Marietta Werder.
COO / Departementsleiterin Medizinische Dienste am Kantonsspital Glarus», Marietta Werder.

Economy, Society & people, Regional news

Neue COO / Departementsleiterin Medizinische Dienste am Kantonsspital Glarus

Der Verwaltungsrat wählt Marietta Werder per 1. April 2024 zur neuen COO/ Departementsleiterin Medizinische Dienste am Kantonsspital Glarus. Marietta Werder wird in dieser Funktion Mitglied der Geschäftsleitung.

Der Verwaltungsrat des Kantonsspitals Glarus wählt Marietta Werder zur COO / Departementsleiterin Medizinische Dienste. In dieser Funktion wird sie Mitglied der Geschäftsleitung. Ihrem Departement sind die Anästhesie, die Intensivstation, der OP, das Labor und die Radiologie zugeordnet. Ihr Führungsbereich umfasst rund 120 Mitarbeitende. Frau Werder übernimmt die neue Funktion zum 1. April 2024.

Wechsel von der Reha ins Akutspital

Marietta Werder war bis anhin Geschäftsführerin bei ZURZACH Care und dort zuständig für die Standorte in der Zentralschweiz und im Glarnerland. So verantwortete sie den Betrieb der Rehakliniken auf dem Areal Sonnmatt in Luzern, im Kantonsspital Glarus, in Braunwald sowie dem integrierten ambulanten Zentrum in der Hirslanden AndreasKlinik Cham Zug. Zuvor war Frau Werder verantwortlich für die Kommunikation und das Marketing der ganzen ZURZACH Care Gruppe. Während dieser Zeit leitet sie ausserdem den strategischen Think Tank des Care Anbieters. Sie sammelte weitere Erfahrung in verschiedenen Positionen im Gesundheitswesen, der Telekommunikation und Politik. Marietta Werder verfügt über einen Master in Communication Management und plant ein betriebswirtschaftliches Studium ab 2024.

Frau Werder verfügt somit bereits über einige Berührungspunkte mit dem Kantonsspital Glarus und geniesst ein grosses Vertrauen. Eine gute und offene Teamarbeit ist ihr ebenso wichtig, wie eine gut funktionierende interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Gerne in der Natur

Die 42-jährige Zürcherin lebt mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter in Hermetschwil-Staffeln (AG). Ihre Freizeit verbringt sie mit der Familie, auf dem Surfbrett, dem Golfplatz oder im Schiesstand.

Kantonsspital Glarus
Das Kantonsspital Glarus bietet als Drehscheibe der Gesundheitsversorgung seit mehr als 130 Jahren medizinische Kompetenz für die Bevölkerung des Kantons Glarus und der angrenzenden Regionen. Es zeichnet sich durch ausgewiesene Fachpersonen, ein aussergewöhnlich breites medizinisches Angebot sowie modernste Technologie und Infrastruktur aus. 680 Mitarbeitende aus 20 Berufen setzen sich tagtäglich rund um die Uhr für das Wohl der Patientinnen und Patienten ein.

Autor

Kantonsspital Glarus

Contact

Kantonsspital Glarus AG
Burgstrasse 99
8750 Glarus
info@ksgl.ch
055 646 33 33

Category

  • Health
  • Other economy
  • Glarus

Published on

23.11.2023

Webcode

www.guidle.com/h4aVfa