Die Landesbibliothek bietet einen Abholservice für Personen ohne Covid-Zertifikat an. Foto:  Departement Bildung und Kultur
Die Landesbibliothek bietet einen Abholservice für Personen ohne Covid-Zertifikat an. Foto: Departement Bildung und Kultur

Kunst

Abholservice der Landesbibliothek

In der Landesbibliothek gilt für Personen ab 16 Jahren Zertifikatspflicht. Damit auch Personen ohne Zertifikat weiterhin Medien ausleihen können, führt die Bibliothek einen Abholservice ein.

Gemäss Bundesratsbeschluss benötigen Personen ab 16 Jahren für den Besuch der Landesbibliothek ein Covid-Zertifikat. Die Landesbibliothek möchte es auch Kundinnen und Kunden ohne Zertifikat ermöglichen, Bücher und andere Medien auszuleihen. Deshalb bietet sie ab sofort einen kostenlosen Abholservice an, für den kein Zertifikat notwendig ist.

Es können bis zu zehn Medien pro Bibliotheksausweis bestellt werden (telefonisch unter 055 646 63 30 oder per Mail an landesbibliothek@gl.ch). Unter der Woche können die Medien am nächsten Tag abgeholt werden. Bestellungen, die am Freitagabend oder am Wochenende eintreffen, stehen am folgenden Dienstag zur Ausleihe bereit. Die Titel können im Online-Katalog unter landesbibliothek.gl.ch herausgesucht werden.

Beim Abholen der Medien gelten für Personen ohne Zertifikat Maskenpflicht und die bekannten Abstandsregeln. Es können auch Medien zurückgegeben werden. Die Rückgabe ist alternativ auch über die Rückgabekästen beim Seiteneingang möglich. Sie sind bis auf weiteres auch tagsüber geöffnet.

Für Personen mit Zertifikat stehen wieder alle Lese- und Arbeitsplätze zur Verfügung. Es müssen keine Masken getragen werden. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren brauchen weder Zertifikat noch Maske.

Autor

Departement Bildung und Kultur

Kontakt

Landesbibliothek Glarus
Hauptstrasse 60
8750 Glarus
+41 55 646 63 22

Kategorie

  • Kultur
  • Glarus

Publiziert am

27.09.2021

Webcode

www.guidle.com/nchiUe