Image by Sabine van Erp from Pixabay
Image by Sabine van Erp from Pixabay

Dies & Das

Alters- und Pflegeheime Glarus sucht zusätzliches Pflegefachpersonal

Fachleute zur Bewältigung der aktuellen Pandemiesituation gesucht!

Die Alters- und Pflegeheime in Glarus suchen dringend zusätzliches Pflegefachpersonal, welches im Tag- oder Nachtdienst mithilft, die aktuelle Pandemiesituation zu bewältigen. Ein Einsatz ist tageweise, im Teil- oder Vollzeitpensum möglich. Es kann gewünscht werden, an welchen Tagen gearbeitet wird. Übernachtungsmöglichkeiten sind kostenlos vorhanden. Die Gemeinde Glarus dankt Ihnen im Namen des überlasteten Pflegepersonals und unseren betagten Mitmenschen, wenn Sie Pflegefachpersonen in Ihrem privaten Umfeld, welche dafür in Frage kommen, über diese Personalsuche informieren.

Interessierte Personen melden sich bitte direkt bei Frau Sarah Brändli-Kehl, Bereichsleiterin Personal und Bildung, sarah.braendli@aph-glarus.ch, 055 645 62 22.

Quelle: www.glarus.ch

Autor

Fabrikdorf Ennenda

Kategorie

  • Gesundheit
  • Weitere Regional

Publiziert am

14.01.2021

Webcode

guidle.com/nrN2wk