Bild von Arek Socha auf Pixabay
Bild von Arek Socha auf Pixabay
Die Regierungsratskandidaten auf dem Prüfstand
Die Regierungsratskandidaten auf dem Prüfstand
Die Klimapolitik von Markus Heer
Die Klimapolitik von Markus Heer
Das persönliche Engagement von Markus Heer
Das persönliche Engagement von Markus Heer
Markus Heer erreicht vier von vier möglichen Punkten
Markus Heer erreicht vier von vier möglichen Punkten
Die Klimapolitik von Jürg Feldmann
Die Klimapolitik von Jürg Feldmann
Das persönliche Engagement von Jürg Feldmann
Das persönliche Engagement von Jürg Feldmann
Jürg Feldmann erreicht einen von vier möglichen Punkten
Jürg Feldmann erreicht einen von vier möglichen Punkten

Dies & Das

Die Regierungsratskandidaten auf dem Prüfstand

Die beiden Regierungsratskandidaten Jürg Feldmann und Markus Heer stellten sich den Fragen des Vereins KlimaGlarus.ch per Zoom.

Der Regierungsrat hat als Exekutive im Kanton Glarus eine grosse Verantwortung. Vor allem in Zeiten der Klimakrise ist es wichtig, dass der Regierungsrat diese anpackt.

Um herauszufinden, ob und wie stark die beiden Kandidaten die Klimapolitik auf ihrer Agenda haben, hat die Kerngruppe des Vereins KlimaGlarus.ch ein Hearing mit beiden Kandidaten durchgeführt. Neben dem Hearing per Zoom wurden den Anwärtern für den frei geworden Regierungsratssitz im Voraus schriftliche Fragen zugestellt. Aus den schriftlichen Interviews wurden Grafiken und ein Rating erstellt. Aus dem Hearing mit Markus Heer durften wir ein Video schneiden.

Im schriftlichen Interview waren auch vier Ratingfragen enthalten. Das Rating zeigt auf, wie stark die Kandidaten hinter unseren Forderungen und Zielen stehen. Markus Heer hat die Maximalpunktzahl von vier Punkten erreicht. Auch er verfolgt das Ziel, dass der Kanton Glarus der erste klimaneutrale Kanton der Schweiz wird. Jürg Feldmann erreicht einen von vier Punkten. Er steht hinter den Zielen des Bundes, verfolgt aber keine ambitioniertere Ziele.

Ziel ist, die Haltung der beiden Kandidaten in Sachen Klimapolitik aufzuzeigen. Das Video sowie die schriftlichen Interviews sind auf unserer Website und auf den Social-Media-Kanälen von Klimastreik Glarus zu finden.

#klimaglarus

Autor

KlimaGlarus.ch

Kontakt

Kategorie

  • Weitere Politik

Publiziert am

03.03.2021

Webcode

www.guidle.com/hD6sWF