Sunil Mann
Sunil Mann

Literatur

Sunil Mann oder: ein indischer Kommissar im Richisau

Ein thematisch und literarischer Abstecher der besonderen Art erwartet die Besucher am Sonntagmorgen, 29. August 2019 im Richisau: Mit Sunil Mann, dem im Berner Oberland geborenen Autor mit indischen Wurzeln und seinem indischen Kommissar erhält das literarische Programm im Richisau eine heitere und höchst unterhaltsame Note.

Der Geheimtipp aus der Schweizer Krimiszene ist längst ein „Klassiker“ des Genres geworden und hat sich mit „Fangschuss“, „Gossenblues“ und „Faustrecht“ sein eigenes, stetig grösser werdendes Stammpublikum erschrieben. Der Autor, der von sich sagt, dass er sozusagen mit Winnetou und Old Shatterhand aufgewachsen sei, ist indessen alles andere als ein Träumer. Auch wenn seine Antwort auf die Frage nach dem vollkommenen irdischen Glück praktisch ausfällt, mag man ihm weltanschaulich wie kulinarisch absolut zustimmen: Tiramisu!

Ein heiterer und spannender Sonntagmorgen und eine unvergessliche Begegnung mit einem engagierten Meister der Spannung ist angesagt!

Sonntagmorgen, 25. August 2019, Beginn 11.45 Uhr im Gasthaus Richisau.

Autor

Gasthaus Richisau

Kontakt

Gasthaus Richisau
Jacob van Seijen & Anne Hurmerinta
Gastgeber
Richisauerstrasse 106
8750 Klöntal
info@gasthaus-richisau.ch
+41 55 640 10 85

Kategorie

  • Literatur
  • Glarus

Publiziert am

20.08.2019

Webcode

guidle.com/aVNNBU