Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
Photo: Jacques Isler, Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG

Bergtour

3 - Gemmiweg Alternative - Sunnbüel - Gemmipass

Bergstation Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG, Kandersteg

Der historische Gemmiweg verbindet Kandersteg über Sunnbüel und Gemmi mit Leukerbad. Eine alternative Route, etwas länger und anspruchvoller, verbindet ebenso den Sunnbüel mit der Gemmi.

Wegbeschreibung

Von der Bergstation Sunnbüel geht für ein paar hundert Meter auf dem Hauptweg bis zur ersten Weggabelung. Von hier geht es rechts oberhalb der Spittelmatte und dem Arvenwald bis an das Ende der Matte. Hier trifft der Weg wieder auf den eigentlichen Gemmiweg. Kurz nach Schwarenbach geht es rechts hoch Richtung Rote Chumme. Schon bald ist der Wanderweg oberhalb des Tals. Der Höchste Punkt dieser Tour ist die Kreuzung des Wanderweges kommend von der Rote Chumme. Hier geht es nun links runter zum Daubensee. Der Weg am See entlang ist wunderschön, irgendwie kommt Südfrankreich Feeling auf. Am Ende des Sees geht es vorbei an der Talstation der Daubenseebahn hoch zum Gemmipass bzw. zur Gemmilodge.



Autorentipp
Die Wanderung kann auch als Rundweg rund um den Daubensee gemacht werden. Zurück nach Sunnbüel geht es dann auf dem eigentlichen historischen Gemmiweg. Dauer 6 - 7 Stunden.

Sicherheitshinweise

Auch geöffnete Wanderwege können während schlechtem Wetter oder nach starken Niederschlägen unpassierbar und/oder teilweise mit Schnee bedeckt sein. Die Begehung erfolgt auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung: die Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG übernimmt keinerlei Haftung bei der Nutzung von den Wanderwegen.


Zustand der Anlagen und Wege



Weitere Infos und Links
Einkehrmöglichkeit im Berghotel Schwarenbach auf dem Hin und Rückweg möglich.

GPX Download
KML Download

outdooractiveDiese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.

Adresse

Bergstation Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG
3718 Kandersteg

Wegbeschreibung

Parken:Bei der Talstation der Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) Bahn

Kontakt

Kategorie

  • Bergtour

Touren-Dauer

  • 4 Stunden 30 Minuten

Jahreszeit

  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt

Eigenschaften

  • Top-Touren
  • Hundefreundlich
  • Einkehrmöglichkeit
  • Aussichtsreich
  • Rundtour
  • Bergbahnauf-/-abstieg
  • Kulturell / Historisch
  • Geheimtipp

Bewertung

  • 2 Mittlere Tour
  • 6* - Erlebnis (von max. 7*)
  • 6* - Landschaft (von max. 7*)

Kondition

  • 4 Mittlere Kondition erforderlich

Topographie

  • Weglänge: ca. 10 km
  • Abstieg: ca. 200 m
  • Aufstieg: ca. 500 m
  • Höchster Punkt: ca. 2'300 m ü. M.
  • Tiefster Punkt: ca. 1'900 m ü. M.

Wegarten

  • Naturweg
  • Pfad
  • Schotterweg

Webcode

www.guidle.com/u43ks6

Dieser Inhalt wird präsentiert von: Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel (Gemmi) AG, Autor: Jacques Isler