Grüngutabfuhr Stadt Solothurn - 1

Grüngutabfuhr Stadt Solothurn

Solothurn

Grüngutabfuhr: Bereitstellung jeden Mittwoch bis spätestens 07.00 Uhr

An Feiertagen findet keine Abfuhr statt. Im Altstadtbereich kann der Gartenabraum am Mittwoch-morgen bereitgestellt werden beim Buristurm / Nordring, Trottoir St. Peterskapelle Ostseite und Rossmarktplatz.

Gebinde: Für den Gartenabraum und für Küchenabfälle empfehlen wir handelsübliche grüne Container mit einem Fassungsvermögen von 140-, 240- oder 770-Liter sowie Kisten, Zeinen, Körbe (Maximalgewicht 25 kg)

Baum- und Strauchschnitt: Mitgenommen werden auch einzelne, geordnet bereitgestellte Bündel von maximal 0.6 x 0.6 x 1.5 m (0.54 m3). Maximalgewicht 25 kg, geschnürt oder schnurlos

Küchenabfälle: Die Küchenabfälle können auch in Behältern mit Deckel oder in kompostierbaren Säcken bereitgestellt werden. Die Behältnisse werden selbstverständlich zurückgegeben.

Angenommen werden Rüstabfälle von Gemüse und Obst; Eierschalen; Teeblätter und Kaffeesatz inkl. Filter; Schnittblumen; Topfpflanzen ohne Erdballen (ohne Topf); Haare; Holzasche; Speiseresten


Nicht angenommen werden Katzenstreu; Glasscherben; Metalle; Öl; Leder; Tierkadaver; Steine; Keramik; Plastik; Gummi; Textilien; Federn

Grüngutcontainer müssen auf privatem Boden zwischengelagert werden.

Tipp: Bestreuen Sie die Küchenabfälle mit etwas Steinmehl, dann können diese problemlos bis zur nächsten Grüngutabfuhr aufbewahrt werden.


Bei weiteren Fragen/Anliegen wenden Sie sich direkt an den städtischen Werkhof: 032 626 93 24

Datum

Bis  30.12.2020   jeweils Mi   07:00 Uhr

Adresse

4500 Solothurn

Kategorie

  • Grüngut-Sammlung

Webcode

guidle.com/sFMtLJ

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch: